• Was können Sie bei mir erwarten?

     

    Kaum ein Therapeut oder Coach scheint Erfahrung mit dem Thema Misophonie zu haben oder sich damit befassen zu wollen. Seit 2014 ist Misophonie Schwerpunkt meiner Arbeit, der Bedarf ist hoch und in der Regel ist - wenn man weiß wie - eine deutliche Verbesserung oder Lösung des Themas zu erreichen.

    "Wie genau machen Sie das denn?" 

    Ich gehe von Folgendem aus: Es gibt ein Geräusch und es gibt ein unerwünschtes Verhalten bei Ihnen. Nicht das Geräusch selbst ist verantwortlich für das Verhalten, sondern dessen Bewertung durch Ihr Gehirn. Wäre das anders, müsste die gesamte Menschheit auf die gleiche Weise auf das Geräusch reagieren. Gräserpollen sind ja auch nicht an sich gefährlich, sondern erst durch die falsch gelernte Bewertung als Gefahr kommt es zur allergischen Reaktion.

    Das Muster: Immer wenn ich das Geräusch höre, erzeuge ich bestimmte Gedanken, Gefühle, Verhaltensweisen. Dieses Muster wird im Alltag durch Wiederholung gestärkt und überträgt sich im Laufe des Lebens auf weitere Geräusche und Situationen. Das Muster entspricht einem Netzwerk im Gehirn, dass wir stören und unterbrechen und ein neues Netzwerk schaffen können. Dazu gibt es zahlreiche hypnotische und körperorientierte Methoden, Gedankenexperimente, Übungen, Metaphern, die alle dazu dienen, die Struktur des Gehirns zu verändern. Sie werden also vieles tun, was Sie noch nie getan haben und Ihre Offenheit hat einen starken Einfluss darauf, wie erfolgreich das für Sie ist.

    "Ich wohne in Österreich/ der Schweiz/ am anderen Ende von Deutschland, können wir trotzdem zusammenarbeiten?"

    Ja. Nach meiner Erfahrung macht es keinen Unterschied für den Erfolg, ob wir offline oder online arbeiten, wir können also einfach einen Videochat nutzen. 

    "Wie viele Sitzungen braucht es denn?"

    Da ich überdurchschnittlich viel Erfahrung mit dem Thema habe und weiter sammle, kann ich die Dauer der Zusammenarbeit statistisch gesehen immer mehr verkürzen. Doch reagiert nicht jeder Mensch gleich schnell auf meine Angebote, Impulse und Methoden, wir sind keine Maschinen, wo einfach die immer gleiche Schraube auszutauschen ist und alles ist gut. Je mehr Zeit Sie zwischen den Sitzungen in Übungen investieren, umso stärker fördern Sie Ihre Erfolgsaussichten.  

    "Was kostet das bei Ihnen?"

    Gebucht werden kann:

    Ein Paket von fünf Sitzungen zu je 90 Minuten, danach können wir schauen, ob Sie noch weitere Unterstützung benötigen oder mit dem erreichten Ergebnis zufrieden sind. Die Sitzungen sind im wöchentlichen Abstand, Sie erhalten verschiedene Übungen für zuhause. Die Kosten für dieses Angebot betragen 855€, zu zahlen vor der ersten Sitzung.
     
    Ein PREMIUM-Paket von zwölf Sitzungen zu je 90 Minuten, hier haben Sie die Möglichkeit, noch wesentlich umfassender an der Steigerung Ihrer Lebensqualität zu arbeiten, sprich an allen Lebensaspekten, die Einfluss auf die Misophonie haben können und bekommen meine bestmögliche Betreuung über drei Monate. Die Sitzungen sind im wöchentlichen Abstand, Sie erhalten verschiedene Übungen für zuhause. Die Kosten für dieses Angebot betragen 1170€, zu zahlen vor der ersten Sitzung.

    In einem ersten kostenlosen Telefongespräch klären wir Ihre Fragen und ich erhalte einen Eindruck, ob Sie als Klient für eine Zusammenarbeit in Frage kommen. Falls ja, können Sie anschließend auf der Buchungsseite das für Sie passende Paket buchen.